Willkommen in unserem Archiv!

An dieser Stelle finden Sie alle unsere bisherigen Artikel in chronologischer Reihenfolge. Falls Sie einen bestimmten Artikel suchen, kommen Sie über die Suchfunktion rechts oben eventuell schneller ans Ziel.


Veröffentlicht am 3. August 2020

Stiftungsgeburtstags-Fest erst im Juni 2021

Flexibel auf die „Corona-Herausforderungen“ reagieren müssen derzeit viele Menschen. Langfristige Planungen und Vorhaben sind kaum möglich und wenn es gewagt wird, bleiben sie meist auch noch unverbindlich. So geht es auch der Stiftung unseres Kirchenkreises. Das für den 25. August geplante zehnjährige Jubiläumsstiftungsfest musste auf das Jahr 2021 verschoben werden und auch einige geförderte Projekte […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 3. August 2020

Jugend baut entscheidend „ihre“ Kirche mit

„Jugend wirkt entscheidend mit an der Zukunft ihrer Kirche!“: Ende August treffen sich Jugendliche aus den unterschiedlichen Kirchengemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, um gemeinsam an einer zukunftsfähigen Kirche, „ihrer“ Kirche, zu bauen. Die jungen Menschen kommen dazu zu einem Workshop „Kirche für Dich! frisch. begeisternd. jugendlich“ im Evangelischen Gemeindehaus in Mehren zusammen. Gemeinsam mit einigen […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 23. Juli 2020

Netzwerk LSBT*IQ berät und unterstützt hier vor Ort

Ein Netzwerk will Menschen, die aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und ihrer geschlechtlichen Identität Ausgrenzung und Mobbing erfahren, hier vor Ort unterstützen. Auf Initiative des Evangelischen Kinder- und Jugendzentrums Altenkirchen KOMPA und des HIBA Wissen wurde nun gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“ des Diakonischen Werks im Kirchenkreis in Altenkirchen das Netzwerk LSBT*IQ im Landkreis Altenkirchen gegründet. […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 22. Juli 2020

Corona und mehr: Partner in Muku herausgefordert

Weltweit steigend die Zahlen von Corona-Infektionen! Auch auf dem afrikanischen Kontinent nehmen die Zahlen stetig zu. Unser Partnerkirchenkreis Muku im Kongo gehört aktuell nicht zu den Regionen, die unter einer heftigen Corona-Welle zu leiden haben, aber dort nimmt man – so weit es die äußeren Umstände zulassen – die Hygieneregeln sehr ernst und nutzt alle […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 13. Juli 2020

Die wohl längste Synode des Kirchenkreises beendet

Gleich die erste Briefwahl der konstituierenden Sitzung der neuen Kreissynode brachte die Entscheidung bei den Wahlen zu den Abgeordneten der Landessynode. In allen drei Positionen gab es eine absolute Stimmenmehrheit und weitere Wahlgänge erledigten sich damit: so dauerte die bisher längste Kreissynode doch nur rund drei Wochen. Corona-bedingt muss die Synode des Kirchenkreises, die am […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 10. Juli 2020

Krise macht Schieflage noch deutlicher

„Die wahren Herausforderungen kommen noch!“ Für Margit Strunk, Geschäftsführerin des Diakonischen Werks in unserem Kirchenkreis, waren die bisherigen Schwierigkeiten der Corona-Krise schon fordernd, aber meist etwas, das technisch und organisatorisch lösbar war. „Unser Team hat hervorragend gearbeitet und wir haben es immer geschafft für die Menschen auch auf Distanz nah zu bleiben und ansprechbar zu […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 9. Juli 2020

Ausflugtipps öffnen Fenster zum Himmel

Da in diesem Jahr nicht nur die Reiseplanungen vieler Menschen völlig anders verlaufen als man es sonst kennt, startet die rheinische Kirche  auf der Website www.ekir.de/himmlischeferien und in den sozialen Netzwerken eine Reihe von Ausflugstipps. Die Serie führt in den kommenden Wochen kreuz und quer durchs Kirchengebiet des Rheinlandes und ist eine Fundgrube für alle, […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 2. Juli 2020

Ferienfreude vor Ort ermöglichen

Viele Kinder leiden seit Monaten unter den Pandemie-Maßnahmen: Kindergarten- und Schulalltag sind anders, liebgewonnene Aktivitäten bleiben eingeschränkt und nun auch noch sechs Ferienwochen im Corona-Modus, weil Urlaube nicht machbar sind und die Ferienangebote vor Ort auch nicht wie gewohnt ablaufen können? „Mir tun die Kinder so leid…“, beklagt nicht nur Gemeindediakonin Svenja Spille von der […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 1. Juli 2020

Altenkirchen bekommt eine Konzertkirche

Groß ist die Freude in der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen, dass sie endlich mit dem Projekt „Konzertkirche“ starten können: die Christuskirche soll bis zum kommenden Jahr zu einer Konzertkirche aufgewertet werden. Langfristig ist das Projekt, das mit Mitteln der Europäischen Union und des Landesprogramms EULLE unterstützt und gefördert wird, von einigen regen Gemeindegliedern vorbereitet worden. „Schön, […]

weiterlesen »

Veröffentlicht am 29. Juni 2020

Kirche erlebbar und spürbar erhalten

Leider ist der Trend, dass immer mehr Menschen aus den Kirchen austreten, auch im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen spürbar. „Die Bindekraft hat offenbar noch stärker nachgelassen und mehr Menschen verlassen uns “, bedauert auch Superintendentin Andrea Aufderheide. „Manche Faktoren innerhalb der Entwicklung können wir als Gemeinden und Kirchenkreis vor Ort nicht beeinflussen. Aber da, wo es […]

weiterlesen »