Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen

Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen!

Hier finden Sie Informationen, News, Termine und Kontakte zum Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen mit seinen 14 Kirchengemeinden.

Wenn Sie eine konkrete Frage haben, Kontaktpersonen suchen oder sich ganz einfach informieren wollen, wer und was alles zum Kirchenkreis Altenkirchen gehört, dann sind Sie hier richtig!

 

Aktuell:


Stefan Palm und Jolanta Lerch musizieren in der Birnbacher Kirche (Foto: Alfred Stroh) „Die fabelhafte Welt der Miniaturen II“ mit Jolanta Lerch (Saxophon) und Stefan Palm (Orgel)

Am Sonntag, den 10. März 2024 findet um 17 Uhr in der Birnbacher Kirche ein besonderes Konzert statt: „Die fabelhafte Welt der Miniaturen II“. Die renommierten Musiker Jolanta Lerch am Saxophon und Stefan Palm an der Orgel präsentieren eine Auswahl meditativer und brillanter Kompositionen, darunter Werke von E. Schneider, J. E. Barat, J. S. Bach […]

weiterlesen »

Presbyteriumswahlen im Kirchenkreis

Am 18. Februar fanden im Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen – wie in der gesamten Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) – Presbyteriumswahlen statt. In zwei von insgesamt 14 Gemeinden fanden tatsächliche Wahlen statt, wobei die Wahlbeteiligung bei 8,6% lag. In fast allen übrigen Gemeinden entsprach die Zahl der Kandidierenden den Plätzen im Presbyterium oder lag darunter. In […]

weiterlesen »

Superintendentin Pfarrerin Andrea Aufderheide (Foto: Petra Stroh) Mahnwache in Hamm: Zwei Jahre Ukraine-Krieg sind zwei Jahre zu viel

Am 24. Februar versammelten sich über 120 Menschen auf dem Synagogenplatz in Hamm zu einer „Mahnwache für den Frieden“, um gegen den seit genau zwei Jahren anhaltenden Krieg in der Ukraine zu protestieren. Die Veranstaltung forderte das Ende des Konflikts und der russischen Aggression, die zahllose Menschenleben gefordert und Millionen zur Flucht gezwungen hat. Die […]

weiterlesen »

Gottesdienste zum Weltgebetstag 2024 im Kirchenkreis Altenkirchen

Der Weltgebetstag 2024, vorbereitet von Frauen aus Palästina, setzt ein starkes Zeichen für Frieden und Versöhnung. Unter dem Thema „…durch das Band des Friedens“ haben die Frauen aus Palästina einen ökumenischen Gottesdienst vorbereitet, der die aktuellen Lebensrealitäten und Hoffnungen der Menschen in Palästina reflektiert.Inmitten der jüngsten Eskalationen im Nahostkonflikt, die durch den terroristischen Angriff der […]

weiterlesen »

„Wir sind Millionen“: Das Diakonische Werk beteiligt sich an der bundesweiten Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien

An einem Infostand am Markttag Donnerstag, den 22. Februar 2024, können sich Interessierte in der Fußgängerzone in Altenkirchen zu den Unterstützungsangeboten in der Region informieren. Unter dem Motto „Wir sind Millionen“ ruft die Interessensvertretung NACOA vom 18. bis 24. Februar 2024 wieder zu Veranstaltungen im ganzen Land auf, um auf die Lage betroffener Kinder aufmerksam […]

weiterlesen »

Der Schlossplatz in Altenkirchen ist mit rund 1.500 Menschen prall gefüllt. Nie wieder ist jetzt!

Rund 1.500 Menschen haben sich nach Angaben des Veranstalters am Sonntag, den 4. Februar auf dem Schlossplatz in Altenkirchen – genau vor der Christuskirche – zusammen gefunden, um gemeinsam für Demokratie und eine solidarische Gesellschaft zu demonstrieren. Superintendentin Pfarrerin Andrea Aufderheide und Schulpfarrer Martin Autschbach steuerten Redebeiträge aus evangelischer Perspektive bei.

weiterlesen »

Kundgebung für Demokratie und eine solidarische Gesellschaft in Altenkirchen

Die sechs demokratischen Fraktionen des Kreistages Altenkirchen sind die Initiatoren für eine Kundgebung am Sonntag, dem 4. Februar 2024 um 14:00 Uhr auf dem Schlossplatz in Altenkirchen, an der sich auch Superintendentin Andrea Aufderheide und Schulreferent Martin Autschbach mit Wortbeiträgen beteiligen werden.

weiterlesen »

Jetzt anmelden: Pop-Piano-Kurs geht an den Start

Das gab es in der Evangelischen Kirche im Rheinland noch nicht: Dieses Jahr geht in den Kirchenkreisen Altenkirchen und An der Agger ein Pop-Piano-Kurs an den Start. Ziel ist der Befähigungsnachweis „Klavierspiel popular“. Mit diesem Nachweis können die Absolventen des Kurses einen Gottesdienst im modernen Stil am Piano begleiten und so mit ihrer musikalischen Gemeindearbeit auch […]

weiterlesen »



Weitere Artikel finden Sie hier »