Herzlich willkommen beim Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen!

 

Aktuell und übersichtlich gestaltet finden Sie auf diesen Seiten alle Informationen, News, Termine und Kontakte zum Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen

und seinen 15 Kirchengemeinden.

Wenn Sie eine konkrete Frage haben, Kontaktpersonen suchen oder sich ganz einfach informieren wollen, wer und was alles zum  Kirchenkreis Altenkirchen gehört,

dann sind Sie hier richtig

 

                                                                                                                                                                                Aktuelles:

 


Adventsvorfreude im Netz

Auch in dieser Advents- und Weihnachtszeit sind wieder viele vertraute Traditionen pandemiebedingt eingeschränkt. Alles, was auf Abstand funktioniert, ist sicherer und schützt die Menschen selbst und ihr Umfeld. Deshalb gibt es auch in diesem Jahr wieder viele evangelische Angebote im Netz.  Schauen Sie sich das doch einfach mal an. Was ist eigentlich die Adventszeit? Das […]

weiterlesen »

Klimagerechtigkeit im Fokus

Die Spendenaktion „Brot für die Welt“ begann am ersten Advent mit einem Gottesdienst in Detmold. Alle sind eingeladen mit ihren Spenden die Aktion, die in diesem Jahr die Klimagerechtigkeit im Fokus hat, zu unterstützen. Auch der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Dr. Thorsten Latzel, bittet die Gemeinden, das Entwicklungswerk Brot für die Welt im […]

weiterlesen »

Gemeinsamer Gottesdienst und Dank an Mitarbeitende

Sieben Dienstjubiläen konnten in der zweiten Jahreshälfte 2021 in den Reihen der Mitarbeitenden des Kirchenkreises gefeiert werden. Wie immer wurde dazu den Buß- und Bettag genutzt. An diesem Tag feiern die Mitarbeitenden schon seit vielen Jahren einen gemeinsamen Gottesdienst. Normalerweise in der Altenkirchener Christuskirche. Doch auch in diesem Jahr wird – wie 2020 – auf […]

weiterlesen »

Buß- und Bettag als Tag der Einkehr

  Auch beim Buß- und Bettag in diesem Jahr ist die Pandemie-Lage präsent. Es gibt überall – meist am Abend– Gottesdienste vor Ort, allerdings mit weniger Gesang und mit dem geübten Abstand. Manche Gottesdienste finden in ökumenischer Weise oder mit besonderem musikalischem Charakter statt. In der Evangelischen Kirche im Rheinland kommen in diesem Jahr in […]

weiterlesen »

Kreissynode kurzfristig abgesagt

Die sich rasant zuspitzende Corona-Situation hat die Leitung unseres Kirchenkreises dazu bewogen, die Kreissynode an diesem Wochenende (12./13. November in der Altenkirchener Christuskirche) kurzfristig abzusagen. Obwohl man aufgrund eines sehr strengen Hygiene-Konzeptes, das rund um die Synodaltagung aufgestellt hatte und auch angesichts der aktuellen staatlichen Vorgaben durchaus in der Lage gewesen wäre, die ursprüngliche Idee […]

weiterlesen »

Im digitalen Trauerbuch die Namen vermerken

Traditionell gedenken wir als evangelische Christinnen und Christen am Ewigkeitssonntag in den Gottesdiensten in unseren Gemeinden der verstorbenen Angehörigen und Freunde. Aufgrund der steigenden Covid-19-Infektionszahlen wird dies für viele auch 2021 keine Option sein. Die digitale Andacht am Ewigkeitssonntag, 21. November, 18 Uhr auf trauernetz.de bietet eine Alternative. Die Online-Andacht soll das gottesdienstliche Angebot unserer […]

weiterlesen »

„Die Bibel ins Gespräch bringen…“

Für den kürzlich einstimmig vom Flammersfelder Presbyterium gewählten Pfarrer Karsten Matthis ist es ein wichtiges Anliegen die Bibel immer wieder ins Gespräch zu bringen. Da dies in der Evangelischen Kirchengemeinde Flammersfeld schon immer ein wichtiges Element im gemeinsamen Wirken war, sieht sich der 61jährige Theologe hier in guter Gemeinschaft. „Vielleicht gelingt es uns aber, neu […]

weiterlesen »

Literarisch-theatralisch dem Tod begegnen

„Was bleibt.“ – so hieß eine Themenreihe, die der Erwachsenenbildungsausschuss des Kirchenkreises in der Passionszeit 2020 mit vielfältigen Veranstaltungen in verschiedensten Kirchengemeinden vorbereitet hatte. Die Corona-Pandemie stoppte dann jäh den weiteren Programmablauf. Nun soll einer der Programmpunkte – der literarisch-theatralische Salon mit dem Ensemble TheAttraktion – in Altenkirchen und Betzdorf nachgeholt werden. „Bleibt was?“ Der […]

weiterlesen »



Weitere Artikel finden Sie hier »